Staatsvortäuschung Bundesrepublik Deutschland – Die BRD-Lüge!

News Top-Aktuell

Die BRD-Lüge

Sie beginnen gerade damit, einen der brisantesten Artikel zu lesen, den wir jemals veröffentlicht haben.

Was wir Ihnen in diesem Artikel zu Ihrer gefälligen Kenntnisnahme mitteilen, wird Ihnen garantiert des öfteren Ihre Gesichtszüge entgleisen lassen.

Auch uns blieb bei den Recherchearbeiten oft genug der Mund offen stehen. Fangen wir also an: Wissen Sie eigentlich, in welchem Land Sie hier leben?

Glauben auch Sie, dass die „BRD“ ein Staat ist, dass Sie Staatsbürger der „BRD“ sind, dass der Polizist, der Sie in einer Verkehrskontrolle begrüßt, oder der Richter, der Ihr Scheidungsverfahren bearbeitet, oder nach einem Verkehrsunfall die Umstände aufklärt, Beamte des Staates „BRD“ sind?

Glauben Sie, dass Sie als Staatsbürger des Staates „BRD“ steuerpflichtig gegenüber diesem „Staat BRD“ sind und dass es sich noch dazu bei der „BRD“ um einen „Rechtsstaat“ handelt?

Ihnen ist noch nicht aufgefallen, dass in Ihrem „Personalausweis“ und in Ihrem Reisepass gar keine Staatsangehörigkeit angegeben ist?

Sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 5.191 weitere Wörter

Advertisements

Die Umvolkung im vollen Gange…

Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Daß die Demonstrationen in Köln und Dresden einmal gezeigt haben, wie man ohne eigene ideologische Überzeugung etwas gegen die massiv angelaufene Umvolkungs- oder Asylantenpolitik gemeinsam Front macht, ist mehr als nur positiv zu werten. Der deutsche Geist, das Rückgrat der Nation wurde seit langem wiedereinmal offen vorgeführt. Die geringe Anzahl bei der sogenannten Gegendemonstration des linksextremen Gutmenschenvolk und der Multikultigesellschaft zeigt, welchen Willen die Bevölkerung dem Machtzentrum in Berlin signalisieren möchte. Bereits wurde zu neuen Demonstrationen aufgerufen, und wer ein wenig Interesse am eigenen Land, an den eigenen Kindern und deren Zukunft hat, sollte seinen Hintern dorthin bewegen. Das Thema bei den Demonstrationen „…gegen die Salafisten“. Nun, ich denke, es ist zu kurzsichtig und nicht präzise genug formuliert. Das Thema muß nämlich lauten: „Gegen die Islamisierung, gegen die Einwanderung nichtweißer Rassen in Deutschland und Europa!“  Erst dann ergibt der Protest einen wahren Sinn. Lesen Sie den Beitrag, bevor Sie in…

Ursprünglichen Post anzeigen 4.878 weitere Wörter

Es geht allein um Geld – nicht um Klima

News Top-Aktuell

Es geht allein um Geld - nicht um Klima

Kürzlich landete in unserem e-mail-Briefkasten eine Belästigung von „AVAAZ“ mit folgendem Inhalt:

Liebe Freundinnen und Freunde,

der große Klima-Aktionstag im September gewinnt an Fahrt. In wenigen Tagen sind Hunderte von neuen Events auf der ganzen Welt ins Leben gerufen worden! Je größer die Teilnehmerzahl, desto stärker unsere Wirkung.

Klicken Sie jetzt, um sich für ein Event in Ihrer Gegend anzumelden oder ein eigenes Event zu starten:

https://*link ausgeblendet*

2081 Events & die Zahl steigt!

In wenigen Tagen treffen sich globale Entscheidungsträger bei der UNO zu einem dringenden Klimagipfel. Gemeinsam können wir ihnen klar und deutlich sagen, dass es Zeit wird, eine Klimakatastrophe zu verhindern und unsere Volkswirtschaften auf 100% umweltfreundliche, saubere Energieträger umzustellen. Wenn wir alle mitmachen, können wir den 21. September zu einem unvergesslichen Tag machen: dem größten Klima-Aktionstag aller Zeiten.

Das ist eine neue Art, um den Menschen in Deutschland mit dem Klimaquatsch auf die Nerven zu gehen…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.292 weitere Wörter

CDU will mehr Sanktionen

Die Killerbiene sagt...

.

Russland Sanktionen

.

Wann immer es darum geht, dem deutschen Volk den maximalen Schaden zuzufügen, wird man als Verursacher einen Politiker der CDU finden.

So auch in diesem Fall, wo wieder ein deutscher CDU-Politiker die Speerspitze des Bösen darstellt.

Ich bin mir zu 100% sicher, daß dieser Elmar Brok ganz genau weiß, daß MH 17 von der Ukraine abgeschossen wurde.

Ebenso weiß er, daß im Südosten der Ukraine Zivilisten von Poroschenkos Mörderbande mit Mörsern und Fliegerbomben ermordet werden.

Und all das nur, weil sich der Westen die Erdgasvorkommen im Donbass sichern möchte.

.

Hunter Biden

.

Mir ist ehrlich gesagt schleierhaft, was die Deutschen noch dazu bewegt, die CDU in den Wahlen regelmässig zur stärksten Partei zu machen.

Wer mir im Jahr 2014 erzählt, er habe nicht wissen können, was die Agenda der CDU war, ist ein Lügner und Heuchler.

Der sich zudem ins eigene Fleisch schneidet, weil die Sanktionen letztlich auch ihn…

Ursprünglichen Post anzeigen 951 weitere Wörter

Die unglaubliche Geschichte des Impfens

An Dummheit und Frechheit kaum zu überbieten…..

Das erste Opfer des Krieges!


LG Wolf

Interview mit Sergej Glazjew

Dank der vorzüglichen Arbeit des russischen Teams kann ich, zu meiner großen Freude, eines der interessantesten Interviews über den Krieg in der Ukraine und den weltweiten Kampf um die Zukunft des Planeten und die Sicht eines der best-informierten Männer in Russland darbieten: Sergej Glazjew.
Glazjew ist ein Berater Präsident Putins und ein enger Freund. Persönlich glaube ich, die westlichen Medien irren sich entweder oder sie lügen bewusst, wenn sie sagen, Dugin sei Putins ideologischer Mentor. Ich bin mir nicht sicher ob Putin irgendeine Art von Mentor hat – oder braucht – aber über die Jahre habe ich bemerkt, dass Glazjew das laut auszusprechen scheint, was Putin nicht sagt, aber wonach er zu handeln scheint.
Glazjew, der in der Ukraine geboren und selbst Ökonom ist, kennt sich bestens aus mit den Machtspielen hinter der Bühne, in der Ukraine wie auch in Russland. Dieser Mann *weiss* wirklich, was vorgeht. Außerdem ist er einer der führenden “Eurasischen Souveränisten” und daher eine absolute Haßfigur für die proamerikanischen Kreise in Russland. In den USA ist er genauso verhasst, und wurde auf deren jüngste Sanktionenliste gesetzt, nur weil ihnen nicht passt, was er zu sagen hat.
Ich dränge jeden, sich dieses viertelstündige Interview anzusehen, das eines der Interessantesten ist, die ich bisher hier posten konnte, was mich sehr freut.
Ich bin allerdings der Meinung, das die Nazis die heute in der Führung sitzen wohl kaum zu vergleichen sind mit den Nationalsozialisten unter Adolf Hitler.
LG Wolf

 

„Rote Linien“ etc.

Die Killerbiene sagt...

.

mit Gewalt

.

Heute gab es gleich mehrere schreckliche Nachrichten auf einmal zu verkraften.

1) Wurden Flüchtlinge, überwiegend Frauen und Kinder, die aus Lugansk in Richtung Russland fliehen wollten, von der ukrainischen Armee beschossen.

Sie sollen teilweise lebendig verbrannt sein.

Die Hurenmedien des Westens sind sich nicht zu schade zu behaupten, die „Separatisten“ hätten diesen Anschlag verübt.

Grotesk.

Die Männer von Lugansk kämpfen gegen die ukrainische Armee.

Die Frauen und Kinder von Lugansk saßen in den Bussen.

Warum sollten die Männer auf genau diejenigen Leute schießen, für die sie kämpfen und die sie in Sicherheit bringen wollen?

.

2) Rasmussen und das andere Kriegshetzer-Geschmeiß haben sich quasi den nächsten Kriegsgrund zurechtgelegt.

Wir kennen das ja aus Syrien: erstmal wird eine „rote Linie“ gezogen, (dort war es der Einsatz von Giftgas) und anschließend wird genau diese „rote Linie“ von den eigenen Truppen überschritten, wobei dann behauptet wird, daß der andere die Verantwortung…

Ursprünglichen Post anzeigen 921 weitere Wörter

Europa im Sommer 2014

Die Killerbiene sagt...

.

Das Leben in Europa ist schön.

Man verliebt sich, man heiratet, man bekommt ein Kind.

.

Kristina1

.

Kristina2

.

Aber weil diese Frau das Pech hatte, in der Ostukraine zu wohnen, wurde sie einfach so mit dem Raketenwerfer beschossen und ist jetzt tot.

Ihr Kind auch.

.

Kristina3

.

Während Merkel mit dem Verantwortlichen für diesen Massenmord gut gelaunt Pressekonferenzen abhält.

.

Merkel Poroschenko

.

Während die Parteien, die sich den Frieden auf die Fahne geschrieben haben, im Delirium vor sich hin dämmern.

.

Grüne Party

.

Eine ethnische Säuberung in Europa und alle schauen zu.

Besser kann man sich selber nicht entlarven.

In der Ukraine werden Frauen und Kinder von Raketen zerfetzt und hier spielen Erwachsene mit Luftballons.

Geisteskrank.

Irre.

.

Was ist eigentlich der Grund für die Vorgänge in der Ostukraine?

Alles, was die Ostukrainer forderten, war ein föderaler Aufbau der Ukraine, der ihnen Selbstbestimmung zugestehen würde.

Was ist daran so schlimm, daß…

Ursprünglichen Post anzeigen 771 weitere Wörter