Offener Aufruf an Kanzlerschauspielerin Merkel

News Top-Aktuell

Bundesbetrügerin

Wir, die aufrechten und anständigen Menschen des hiesigen Landes rufen Sie, Frau Kanzlerschauspielerin auf, Ihre unselige USA-Politik gegen unser Land sein zu lassen. Wir fordern Ihren bedingungslosen Rücktritt und zwar sofort.

Sie müssen ihren EID auch ernst nehmen! Sie haben ihn nicht der USA, sondern den Menschen dieses Landes geschworen.

Der Eid ist keine lapidare Formallüge, sondern ein Rechtstitel ihres Scheinamtes.

Dies bedeutet, dass Sie die Verpflichtung haben, im Sinne der Menschen unseres Landes zu arbeiten.

Das, was Sie seit 2006 aktiv und vorsätzlich unverhohlen und unnachgiebig betreiben, ist das Gegenteil: Sie betreiben Politik für die USA und gegen unsere Bevölkerung.

Die Zusammenarbeit den EU-Mitgliedsbanken wird derzeit ausschließlich betrieben, um Deutschland mit IHRER aktiven Unterstützung auszubeuten, so dass wir die Schulden aller EU-Länder übernehmen müssen.

Die Entscheidungen zum EFSF, ESM und EZB-Vollmachten sind wider besseres Wissen und in voller Voraussicht der Entmachtung und Ausbeutung des Landeshaushalts geschlossen worden.

Unter dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 864 weitere Wörter

Advertisements

Veröffentlicht am 26. Mai 2015, in Projekt Geld verdienen imInternet!. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Rußlandkämpfer

    Leute, es wird immer schlimmer mit dem deutschfeindlichen ASYLWAHNSINN. Es liegt also an jedem EINZELNEN uns, zur Veränderung beizutragen. Dinge, die jeder von UNS sofort tun kann:

    1. Aufkleber der Antifa/Linken an Säulen/Masten etc. entfernen, ODER MIT POSTAUFKLEBERN ÜBERKLEBEN (geht schnell + ist kostenfrei)

    2. kostenfreie Propagandazeitschriften die öffentlich ausliegen entfernen/ gilt auch für Aushänge etc. (machen die Linken auch)

    3. Bei Schmierereien der Antifa das Ordnungsamt anrufen, dass sie es wegmachen sollen. Wer besonders vorsichtg ist, nimmt ne öffentliche Telefonzelle.

    4. Visitenkarten/oder Handzettel erstellen mit den wichtigsten Internetadressen (einprozent.de, pi-news.net, aktive-patrioten.de, sezession.de etc.) zum verteilen im Gespräch oder an Interessierte (immer mitführen).

    5. Universitätsbibliotheken/Stadtbibliotheken besitzen oftmals die Möglichkeit über einen Erwerbungsvorschlag Bücher zum Kauf vorzuschlagen. Hier z.B. von vernünftigen Verlagen wie antaios.de Bücher kostenfrei bestellen (unterstützt den Verlag und den Autor z.B. Sarrazin/Pirincci etc). Als Begründungstext einfach Rezensionen bei amazon.de nachschlagen und dazu schreiben, dasss es für Soziologen oder andere `Wissenschaftler‘ interessant ist.

    6. Mundpropaganda für die eigene Sache (Als Argumentationshilfe eigenet sich gut „Die Sprache der BRD“ von Manfred Kleine-Hartlage. Klärt die Deutschen über Thomas Barnett, Coudenhove Kalergi und Hooton auf.

    7. Ein Kind mehr zeugen 😉

    9. Geht anonym ins Internet mit dem kostenfreien TOR Browser unter torproject.org

    10. Benutzt eine anonyme Emailadresse z.B. protonmail.ch

    11. Fragt in Zeitungsläden/Supermärkten nach, ob sie die Compact oder die Preußische Allgemeine Zeitung ins Sortiment nehmen können.

    12. Diese Liste mit anderen Teilen und weitergeben

    • Superior thinking detnastromed above. Thanks!

    • Já era sabido, fazia parte da estratégia petista, pois Agnelo já tinha sido intimado pela justiça a abrir o seu sigilo bancário.Creio que Perillo também já estava preparado pra esse fato…O PT fa isso pra poder montar um show, prolongar a CPI junto com o mensalão, mas a real investigação, que seria a Delta, essa fica afastado da CPI.O PSDB caiu direitinho nessa história, deveriam denunciar essa farsa.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: