Unternehmerbrief 5.1./13 – zur Info.

Rebloged vom Honigmann

Unternehmerbrief 5.1./13
Hinter den Kulissen werden schon längst Szenarien für Aufstände und bürgerkriegsähnliche Zustände durchgespielt. Die Politik wiegt uns mit verbalen Phrasen in Sicherheit. In der Realität rechnet sie seit längerem mit Unruhen. Ich „werfe hier nur Anker“ und überlasse die Interpretation Ihnen.

Wußten Sie schon,daß
• daß Briten und Amerikaner sich auf das Zusammenbrechen der Wohlfahrtsstaaten vorbereiten und die Briten ihre Bürger mit militärischem Geleitschutz nach Hause holen werden, während die Amerikaner ihre Militärstützpunkte in Europa für ihre Bürger öffnen werden?
• daß die EU schwere innere Unruhen erwartet und in Brüssel ein Lagezentrum dafür in Betrieb genommen hat?
• daß Sondereinsatzkräfte an vielen Orten Europas bereit stehen, um innere Unruhen zu zerschlagen?
• daß die ECG, die European Cooperation Group on Undercover Activities zur Aufgabe hat, EU-Gegner und EU-Kritiker zu bekämpfen, weil man aufgebrachte Menschenmassen in den Städten fürchtet?
• daß die International Workung Group on Police Undercover Activities (IWG) ebenso wie die ECG länderübergreifende Teams bildet, die Rädelsführer innerer Unruhen beobachtet und mit einem International Business Secretariat (IBS)
zusammenarbeitet, das länderübergreifende Aktionen z.B. durch Ausstellen falscher Pässe erleichtern soll?
• daß der Europäische Rat einen Leitfaden für die Polizei und Sicherheitsbehörden als Empfehlung herausgibt und darin den Staatsanwaltschaften eine hohe Anzahl von Verhaftungen empfiehlt, um damit eine abschreckende Wirkung auf EU-Bürger zu erzielen.
• daß die schwedische Polizei zusammen mit den Polizeiführungen der EU-Staaten und der rumänischen Gendarmerie unter dem Begriff GODIAC (Good practice for dialogue and communication as strategic principles fpr policing manifestations in Europe) in Bramshill/Hampshire den EU-Sicherheitskräften bei grenzüberschreitenden Unruhen Hilfen gibt?
• daß im italienischen Vincenza die Führung der mehrere Tausend Mann starken Sondereinsatzgruppe EUROGENDFOR (European Gendarmerie Force) sitzt, die mit geheimdienstlichen Kompetenzen ausgestattet ist und die Aufgabe hat, in
der gesamten EU Aufstände niederzuschlagen?
• daß EUROGENDFOR auch eingesetzt werden kann, wenn Staaten gegen den Willen der Brüsseler Zentralregierung aus dem Staaten- oder Währungsverbund ausscheiden wollen?
• daß EUROGENDFOR Gelände und Gebäude in Beschlag nehmen und die EU damit nationales Recht im Falle einer Krise außer Kraft setzen kann?
• daß der Lissabon-Vertrag durch die Hintertür die Wiedereinführung der Todesstrafe für Aufständische vorsieht? Der „Deutsche Bundestag“ hat dem 2008 zugestimmt! Sie glauben das nicht? Lesen Sie einmal das Amtsblatt der Europäischen Union vom 14.12.2007!
• daß es sogenannte Conspiracy Dateien gibt mit deren Hilfe ein Bürger, der seine grundgesetzlich zugesicherten Freiheitsrechte ausübt, mal eben schnell zum Terrorverdächtigen werden kann?

Eilige lesen nur das Fazit vorweg:
Waren Sie über das hier Berichtete schon informiert? Wenn „JA“, sind Ihre „Quellen“ gut! Wenn „Nein“, warum wußten Sie das nicht?
• daß Sie bereits durch das Lesen dieser Schrift betroffen sein könnten und ggf. mit Beschränkungen rechnen müßten, denn bereits Personen, die politisch nicht korrekte Schriften lesen, können erfasst werden.
• daß im Falle eines Währungscrashs die Geldautomaten nicht mehr funktionieren werden, ist Ihnen sicherlich bekannt. Wußten Sie aber auch, daß die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln und anderen Gütern dann zusammenbricht, weil niemand mehr seine Lieferanten bezahlen kann.
• daß der Währungscrash bzw. der Zusammenbruch eines Zahlungssystems, das auf Zins und Zinseszins basiert, systemimmanent ist, will sagen: Unweigerlich kommen wird?
• daß Frau Merkel die Medien mehrfach aufgefordert hat, nicht über die wahre Lage und den bevorstehenden Crash zu berichten?
• daß die EU die totale finanzielle Kontrolle ihrer „Bürger“ nicht nur vorbereitet, sondern schon fast abgeschlossen hat?
• daß wir ziemlich sicher schon die Steuergelder der noch nicht gezeugten Kinder ausgegeben haben?
• daß die Bundesrepublik Deutschland mehr als Zwei Millionen Menschen (2 Mio./82 Mio. = ca. 2,4 %) mit ihrer Migrations- und Integrationspolitik verköstigt und versorgt?
• daß 120 % (ich habe mich nicht verschrieben) der Kosovo-Albaner in der BRD Hartz IV, 90 % der Libanesen und nicht ganz 50% der Afghanen Hartz IV – Empfänger sind!
• daß bereits seit Jahren gut ausgebilete Menschen (ca. 160.000/a) auswandern?
• daß laut einer CIA-Studie in Europa Millionen arbeitslos und verarmen werden und sogar die Gefahr eines Bürgerkrieges gesehen wird?
• daß nicht nur der Schweizer Armeechef André Blattman im Zusammenhang mit einem Euro-Crash in Europa mit gewaltigen länderübergreifenden Flüchtlingsströmen rechnet.
• daß Rainer Wendt der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft von schweren sozialen Unruhen ausgeht?
• daß es bereits schwere Unruhen in Großbritannien, Griechenland, Rumänien, Portugal, Spanien, Bulgarien und Italien gegeben hat?
• in der Nähe von Magdeburg ein Trainingsgelände gebaut wird, in dem z.B. Häuserkämpfe in mitteleuropäischen Ländern realitätsnah geübt werden können?
• daß in Bielefeld – Sennelager ein neues, modernes Militärgerichtszentrum entstanden ist?
Von: Dr. Matthias Weisser [mailto:matthias.weisser@gmx.de]
.
….danke an Flugkreisel.
*
Fischer-Verräter

Fischer-Verräter
.
Verräter: “Joschka (Joshua)” Fischmann….
.

Advertisements

Veröffentlicht am 4. Mai 2013 in Projekt Geld verdienen imInternet! und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: